Egal, welche Schulungsanforderungen Sie haben: Wir helfen Ihnen weiter! Westcon Comstor Academy bietet eine breite Palette an Herstellerschulungen für Einzelpersonen und Partner. Mit unserer beispiellosen Bandbreite an technischen Programmen erweitern wir Ihre Kompetenzen und bauen Ihren Wettbewerbsvorsprung aus. Wenn Sie noch keine Erfahrung mit Zertifizierungen haben, ist uns bewusst, dass die unterschiedlichen Hersteller und Zertifizierungspfade anfangs umfangreich wirken können. Wir können Ihnen bei der Wahl eines Schulungspfads helfen, der Ihren Interessen, Bedürfnissen und Zielen am ehesten entspricht. Wenn Sie also nicht sicher sind, was Sie brauchen, kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder Beratungsangebote.

 

Suche verfeinern

Kurse

The Blue Coat Web Application Reverse Proxy (WARP) course covers the concepts related to Reverse Proxy on the ProxySG.
5-day advanced course teaches how to design, install, configure and manage Multi-Domain Security Management with Virtual System Extension.
Mit Hilfe der Software-Blade-Architektur von Check Point lassen sich leicht individuell angepasste Security-Lösungen an Netzübergängen implementieren. Der Kurs führt in die Bedienung der Software R77 ein und erläutert die Schritte zum Aufbau einer Internet Firewall. Zugleich bereitet er auf das Examen 156-215.77 vor, welches für eine Zertifizierung zum Check Point Security Administrator (CCSA R77) abgelegt werden muss. Die Teilnehmer haben in der Testnetzumgebung die Möglichkeit, das Erlernte umzusetzen und damit zu vertiefen. Nach dem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, die Check Point Internet Firewall auf dem Betriebssystem GAiA aufzusetzen, zu konfigurieren und zu warten.
Nach dem Einführungskurs Check Point Security Administrator R77, der die grundlegende Bedienung der Firewall mit dem Release GAiA R77 erläutert hat, wird in diesem Kurs das Wissen vertieft und es werden Methoden zum Debuggen und Troubleshooting vorgestellt. Die Teilnehmer haben in der Testnetzumgebung die Möglichkeit, das Erlernte umzusetzen und selbstständig Probleme zu lösen. Der Kurs bereitet zudem im Zuge einer Zertifizierung zum Check Point Security Expert (CCSE R77) auf das Examen 156-315.77 vor.
Im CCSM wird Ihnen Wissen vermittelt, dass weit über das CCSE-Curriculum hinaus geht. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Fehleranalyse und Systemoptimierung.
This course gives network administrators, network operators, and network engineers a functional understanding of the BIG-IP v11 system as it is commonly deployed in an application delivery network.
This course gives network administrators, network operators, and network engineers a functional understanding of BIG-IP Advanced Firewall Manager.
This course gives network administrators, network operators, and network engineers a functional understanding of BIG-IP Access Policy Manager.
The BIG-IP Application Security Manager course provides participants with the expertise needed to detect, mitigate, and prevent HTTP-based attacks on web applications.
The BIG-IP Application Security Manager course provides participants with the expertise needed to detect, mitigate, and prevent HTTP-based attacks on web applications.
This three-day course gives networking professionals a functional understanding of the BIG-IP LTM system as it is commonly used, as well as an in-depth understanding of advanced features.
This course includes an overview of chassis platforms, hardware options, Clustered Multi-Processing (CMP) and virtual CMP (vCMP) deployment options. This course includes lectures, demonstrations, hands-on labs and discussions.
This course provides networking professionals a functional understanding of iRules development.
This course gives networking professionals hands-on knowledge of how to troubleshoot a BIG-IP LTM system using a number of troubleshooting techniques as well as troubleshooting and system tools. This course includes lectures, labs, and discussions.
Understand the Infoblox support process and tools available to assist your Core DDI troubleshooting efforts. Learn to build and troubleshoot high availability (HA) pairs and Grids. Study common root cause analysis and resolution strategies and techniques for network connectivity and DNS and DHCP issues. Use a case-study approach to apply your learnings to real-life failure scenarios and recovery methods.