Juniper JUNOS Security (JSEC)

Hersteller: Juniper
Kurs Code: WGAC-JUN-JSEC
Voraussetzungen und Zielgruppe
Die Teilnehmer sollten grundlegende Netzwerkkenntnisse und ein Verständnis für das OSIModells und für die TCP / IP-Protokoll-Suite mitbringen. Auch sollten die Teilnehmer vorher entweder an der Einführung in die JUNOS-Software (IJOS) und dem JUNOS Routing Essentials (JRE) Kurs teilgenommen haben oder gleichwertige Erfahrungen mit JUNOS Software vorweisen.

Dieser Kurs wendet sich an alle, die mit SRX Series Services Gateways arbeiten. Diese Personengruppe umfasst Network Engineers, Administratoren und Supportmitarbeiter.
Kursinhalt
Gern führen wir dieses Juniper Training auch an Ihrem Wunschtermin und Wunschort deutschlandweit durch, bspw. in Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, München oder Hamburg.

Wie auch immer Sie es nennen wollen: Lehrgang, Schulung, Seminar, Kurs, Training, Coaching, Einzeltraining, Workshop, Inhausseminar oder offenes Seminar unsere Trainer, Dozenten bzw. Seminarleiter stimmen die Inhalte passgenau auf Ihre individuellen Trainingsbedürfnisse ab.

Wir bieten dieses Juniper Training in deutscher und englischer Sprache an.

Für mehr Informationen freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.
Hauptthemen
Tag 1:

Chapter 1:
• Course Introduction

Chapter 2:
• Introduction to Junos Security
• Traditional Routing
• Traditional Security
• The Junos OS Architecture

Chapter 3:
• Zones
• The Definition of Zones
• Zone Configuration
• Monitoring Security Zones
Lab 1:
• Configuring and Monitoring Zones

Chapter 4:
• Security Policies
• Security Policy Overview
• Junos ALGs
• Policy Components
• Verifying Policy Operation
• Policy Scheduling and Rematching
• Policy Case Study
Lab 2:
• Security Policies



Tag 2:

Chapter 5:
• Firewall User Authentication
• Firewall User Authentication Overview
• Pass-Through Authentication
• Web Authentication
• Client Groups
• Using External Authentication Servers
• Verifying Firewall User Authentication
Lab 3:
• Configuring Firewall Authentication

Chapter 6:
• Screen Options
• Multilayer Network Protection
• Stages and Types of Attacks
• Using Junos Screen Options—Reconnaissance Attack Handling
• Using Junos Screen Options—Denial of Service Attack Handling
• Using Junos Screen Options—Suspicious Packets Attack Handling
• Applying and Monitoring Screen Options
Lab 4:
• Implementing Screen Options

Chapter 7:
• Network Address Translation
• NAT Overview
• Source NAT Operation and Configuration
• Destination NAT Operation and Configuration
• Static NAT Operation and Configuration
• Proxy ARP
• Monitoring and Verifying NAT Operation
Lab 5:
• Network Address Translation



Tag 3

Chapter 8:
• IPsec VPNs
• VPN Types
• Secure VPN Requirements
• IPsec Details
• Configuration of IPsec VPNs
• IPsec VPN Monitoring
Lab 6:
• Implementing IPsec VPNs

Chapter 9:
• Introduction to Intrusion Detection and Prevention
• Introduction to Junos IDP
• IDP Policy Components and Configuration
• Signature Database
• Case Study: Applying the Recommended IDP Policy
• Monitoring IDP Operation
Lab 7:
• Implementing IDP

Chapter 10:
• High Availability Clustering Theory
• High Availability Overview
• Chassis Cluster Components
• Advanced Chassis Cluster Topics

Chapter 11:
• High Availability Clustering Implementation
• Chassis Cluster Operation
• Chassis Cluster Configuration
• Chassis Cluster Monitoring
Lab 8:
• Implementing High Availability Techniques
• Appendix A: SRX Series Hardware and Interfaces
• Branch SRX Platform Overview
• High End SRX Platform Overview
• SRX Traffic Flow and Distribution
• SRX Interfaces




Curriculum:

Diese Juniper Training vermittelt Ihnen folgenden Inhalte:


• die traditionelle Routing-und Sicherheitspolitik und die aktuellen Trends bezüglich Internetworking zu beschreiben

• einen Überblick über die JUNOS Security Plattformen und die Softwarearchitektur zu geben

• den logischen Paketfluss und die Sitzungserstellung von JUNOS Security Plattformen zu beschreiben

• Zones zu beschreiben, zu konfigurieren und zu überwachen

• Security policies zu beschreiben, zu konfigurieren und zu überwachen

• Firewall User-Authentisierung beschreiben, zu konfigurieren und zu überwachen

• verschiedene Arten von Angriffen auf das Netzwerk definieren zu können

• SCREEN Optionen zu komfigurieren und zu überwachen um Angriffe auf das Netzwerk zu verhindern

• NAT auf JUNOS Security Plattformen zu erläutern, zu implementieren und zu überwachen

• den Nutzen und die Mechanik des IPsec-VPNs zu erklären

• Policy- und Routingbasierte IPSec-VPNs zu implementieren und zu überwachen

• die IDP Signaturen Datenbank auf JUNOS Security Plattformen anzuwenden und upzudaten

• die IDP Policy mit den Policy Templates zu konfigurieren und zu überwachen

• hohe Verfügbarkeit Chassis Cluster zu beschreiben, zu konfigurieren und zu überwachen
Anfang der Seite

Classroom Dates

Startdatum Enddatum Ort Sprache Status Preis Learning Credits
10 May 2017 12 May 2017 Vilvoorde,
Belgium
en Offen €2,100.00
29 May 2017 31 May 2017 Berlin,
Germany
de Offen €2,100.00
31 May 2017 02 Jun 2017 Barcelona,
Spain
es Offen €1,800.00
14 Jun 2017 16 Jun 2017 Madrid,
Spain
es Offen €1,800.00
03 Jul 2017 05 Jul 2017 Mönchengladbach,
Germany
de Offen €2,100.00
05 Jul 2017 07 Jul 2017 Houten,
Netherlands
en Offen €2,100.00
17 Jul 2017 19 Jul 2017 Asnieres-sur-Seine,
France
fr Offen €2,100.00
07 Aug 2017 09 Aug 2017 Paderborn,
Germany
de Offen €2,100.00
13 Sep 2017 15 Sep 2017 Vilvoorde,
Belgium
en Offen €2,100.00
09 Oct 2017 11 Oct 2017 Houten,
Netherlands
en Offen €2,100.00
09 Oct 2017 11 Oct 2017 Berlin,
Germany
de Offen €2,100.00
06 Nov 2017 08 Nov 2017 Paderborn,
Germany
de Offen €2,100.00
15 Nov 2017 17 Nov 2017 Vilvoorde,
Belgium
en Offen €2,100.00
04 Dec 2017 06 Dec 2017 Berlin,
Germany
de Offen €2,100.00
Anfang der Seite

Training vor Ort

Gern führen wir nahezu jedes Training auch an Ihrem Wunschtermin und Wunschort für eine geschlossene Gruppe durch: bspw. in Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, München oder Hamburg.

Wie auch immer Sie es nennen wollen: Lehrgang, Schulung, Seminar, Kurs, Training, Coaching, Einzeltraining, Workshop, Inhausseminar oder offenes Seminar; unsere Trainer, Dozenten bzw. Seminarleiter stimmen die Inhalte passgenau auf Ihre individuellen Trainingsbedürfnisse ab. Wir bieten unsere Trainings in verschiedene Sprachen wie z.B. auch Englisch, Spanisch, Niederländisch und Französisch an.

Für ein individuelles Angebot freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Registrieren oder einloggen um Ihre Anfrage abzuschicken.